Kanushop und Kanuschule Noris

Kanuschule Noris: Sicherheit und Spaß beim Paddeln

Stadtbummel per Seekajak in Venedig

Venedig mit dem Seekajak zu erobern ist ein spannendes Erlebnis. Die Stadt ist eng mit dem Meer verbunden.

Mit unseren Seekajaks erschließen wir uns die quirlige Lagunenstadt aus einer ungewöhnlich, schönen Perspektive:

Wir erleben hautnah Rialtobrücke, Markusplatz, die fantastischen Palast-Fassaden, aber auch den Alltag der „Veneziani „ mit Cafés und Restaurants …

Wir entdecken die Glasbläserinsel Murano mit ihren unzähligen Manufakturen, erkunden die verwinkelten Wassergassen des historischen Viertels San Polo oder geniessen die Ruhe in den Kanälen der Guidecca.

Wir paddeln in den Stadtteil Canareggio, tauchen in die engsten Kanäle des Zentrums ein und erobern die Stadt mit den Kajaks auf dem Canale Grande in ihrer ganzen Pracht.

Imposante Paläste wechseln mit eindrucksvollen Kirchen, die Fahrt führt uns durch die Kanäle, vorbei an Vaporettos und Gondolieris mit ihren Touristen und dem Alltag auf dem Wasser.

Zwischendurch geniessen wir an Land einen Cappuccino in einem der vielen Cafés oder lassen uns in den traditionell venecianischen Bacaris, für ein paar Euros, Wein und Cicchettos servieren.

Abends kehren wir über die Lagune zu unserem Campingplatz zurück, und geniessen den Ausblick auf eine der berühmtesten Städte der Welt.

Sportliche und einzigartige Tage in historischen Gewässern der wohl schönsten Stadt der Welt.

Wann & Wo

Leitung: Manfred Eder, Holger Heuber (www.holger-heuber.de)

Termine: 27. – 29. Sept.
Preis: 295,-€
Leistungen: Kompetente Kajakführung, Neuwertige Prijon Seekajak, Spritzdecke, Paddel, Schwimmweste, wasserdichter Sack.

Fotogalerie

Details und Buchungsanfrage

Kurs-Nr. von bis Flüsse Preis Status
Stadtbummel Venedig 2017 27.09 29.09 Venedig 295,-- € 0 Plätze frei (Warteliste möglich)

Leitung: Manfred Eder, Holger Heuber
Leistungen: Kompetente Kajakführung, Neuwertige Prijon Seekajak, Spritzdecke, Paddel, Schwimmweste, wasserdichter Sack.

Buchungsformular einblenden »